SAVE THE DATE:
41. Hafenfest Barßel vom 20. bis 22. August 2021

Liebe Freundinnen und Freunde des Barßeler Hafenfestes!

Das 40. Barßeler Hafenfest war in allen Belangen ein absoluter Hit. Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden und Gästen für die Unterstützung, Ausstattung und den Besuch dieser tollen Veranstaltung. Hier wollten wir in diesem Jahr eigentlich anknüpfen! Allerdings macht uns „Corona“ einen Strich durch die Rechnung.

Hier die Stellungnahme des Veranstalters, dem Erholungsgebiet Barßel & Saterland e.V.:

Liebe Freunde/Freundinnen des Barßeler Hafenfestes. Liebe Gäste.

Wir sind traurig und enttäuscht, dass wir Euch/Ihnen jetzt die Absage des Hafenfestes mitteilen müssen.

Am Mittwoch, 15.04. hat die Bundesregierung ein Verbot für Großveranstaltungen und auch ein Verbot zum Besuch dieser Großveranstaltungen ausgesprochen. Daraufhin folgte am Freitag, 17.04. die Verordnung des Landes Niedersachsen. Diese verbietet u.a. Großveranstaltungen (Ansammlungen ab 1.000 Menschen) bis mindestens 31. August 2020.

Das Hafenfest sollte am 21.-23. August 2020 stattfinden, also innerhalb dieses Zeitrahmens.

Wir haben auch in Erwägung gezogen, das Hafenfest zu verschieben. Allerdings finden bereits einige Veranstaltungen im September/Oktober statt und wir möchten gegen gemeindeeigene Veranstaltungen nicht konkurrieren. Da hat niemand etwas davon. Zudem werden sicherlich einige bereits abgesagte Veranstaltungen im Umkreis auf September/Oktober verlegt werden. Und dann steht in der Verordnung auch noch „mindestens bis zum 31. August 2020“. Wir hatten schon nahezu alles organisiert. Das Ganze noch einmal auf September und später zu verschieben, um es am Ende dann doch komplett abzusagen, halten wir aufgrund der Besonderheit des Hafenfestes nicht für sinnvoll.

Zudem ist uns die Gesundheit unserer Gäste und Mitwirkenden einfach zu wichtig, um diese unnötig zu gefährden. Das Hafenfest ist ein Fest der Begegnung mit vielen Besuchern von Nah und Fern. Der Schutz unserer Besucher/Gäste liegt uns am Herzen. Nicht auszudenken, wenn nach dem Hafenfest die Zahl der Erkrankten wieder deutlich ansteigt. Diese Verantwortung möchten wir nicht übernehmen.

Insofern haben wir uns im Vorstand des Touristikvereines Erholungsgebiet Barßel & Saterland e.V. für eine Absage des Hafenfestes 2020 entschieden.

Die Planungen für das Hafenfest 2021 haben bereits begonnen. Im kommenden Jahr holen wir alles nach. Versprochen!

Johannes Budde
1. Vorsitzender

Jens Lindstädt
Geschäftsführer

Programm

Freitag, 20. August 2021

Samstag, 21. August 2021

Sonntag, 22. August 2021

Einladung

Herzliche Einladung an alle Skipper!

Für die Zeit des Hafenfestes werden im Bootshafen keine Liegegebühren erhoben. Wir würden uns freuen, wenn alle Liegeplätze im Hafen restlos vergeben wären. Außerdem wäre es richtig toll, wenn alle Boote schön geschmückt an den Anlegern liegen würden – denn, jedes geschmückte Boot wird von unserer Jury begutachtet. Und die 3 am schönsten geschmückten Boote erhalten tolle Preise. Ab Freitag Mittag können freie Liegeplätze belegt werden. Bitte aber darauf achten, ob vielleicht gerade ein Boot losgemacht und dieses nur einen kleinen Törn macht.

Wir freuen uns auf prall gefüllte Bootsanleger, mit schön geschmückten Booten.

Anreise per Boot

Sie benötigen Anreisetipps mit dem Boot? Gerne senden wir Ihnen unsere Broschüre „Mit dem Boot Kurs auf Barßel und Saterland“ zu. Wenn Sie trotzdem noch unsicher sind, wie Sie die Tidegewässer um Barßel befahren sollen, dann stellen wir Ihnen einen ortskundigen Führer zur Seite.

Hier können Sie die Broschüre herunterladen!

Bus-Shuttle - FAHRPLAN 2021 !!!

Bitte zum Vergrößern den jeweiligen Fahrplan anklicken.

Infos / Fragen bitte an

https://sbv-janssen.de

Drachenboot-Rennen

Drachenboot-Cup !!!

Das 8. Drachenboot Langstreckenrennen fand in diesem Jahr aufgrund einer großen Drachenboot-Veranstaltung leider nicht auf dem Hafenfest statt. Der Veranstaltungstermin war der 9. November 2019. Start und Ziel war der Barßeler Bootshafen. Erstmals wurden verschiedene Wettkampfklassen angeboten!
Es war spannend.

 

Bildergalerie

Flohmarkt - 22.08.2021

Sonntag ist Flohmarkttag

In in 2021 organisieren wir den Flohmarkt in Eigenregie. Der Touristikverein Erholungsgebiet Barßel & Saterland e.V. baut  in diesem Jahr wieder auf der Hauptstraße auf. Jeder kann teilnehmen! Ab 7.00 Uhr sind unsere Helfer vor Ort. 

Damit wir nicht völlig überrascht und überrannt werden, würden wir uns freuen, wenn interessierte Flohmarkt-Verkäufer sich über unser Anmeldeformular auf dieser Seite vorab bei uns melden. Das würde die Arbeit sehr erleichtern.

Kurzentschlossene können aber am Sonntag, ab 7.00 Uhr auch direkt zur Fläche kommen. Dort werden Sie dann eingewiesen.

Standgebühren auf einen Blick
– Kinder, die ihr Spielzeug verkaufen möchten  (bis 1,50 Breite) = kostenfrei!
– Privatverkäufer:   5,00 € (mind. 2 Meter) pro angef. Meter
– Handarbeiten 7,00 € pro angef. Meter
– Info-Stand (ohne Verkauf): 8,00 € pro angef. Meter
– Gewerbliche Verkäufer: pro angef. Meter 12,00 € (mind. 2 Meter)

– Ein Fahrzeug am Stand: kostenlos
– weiteres Fahrzeug oder Anhänger am Stand: pro Fahrzeug 5,00 €

– Standkaution*: 5,00 €
*Die Standkaution wird nach Abbau, ohne Hinterlassenschaften, wie Kartons, Scherben, Müll usw. wieder ausgezahlt. Hierfür gibt es einen entsprechenden Bon.

Hafenfest Aktuell

Mehr lesen